Peter Bresler
Der Ruhestandsplaner

 

    Ist Ihr Ruhestand in Gefahr?

    Ereignisse in Japan, Griechenland - Pleite, Staatsverschuldung in USA und Europa!

    Reicht Ihr Vermögen im Ruhestand bis ins hohe Alter, unter Einbeziehung von

    • Kosten, Steuern, Inflation, Rendite?
    • Welche Risiken gehen Sie  aktuell ein?
    • Erhalten Sie im Verhältnis dazu eine faire Rendite?
    • Sind Ihre Lebens- / Rentenversicherungen noch tragbar?
    • Welche Qualität haben ihre früheren Beratungen heute tatsächlich?


    Die wichtigsten Schritte einer erfolgreichen Vermögensplanung

    • Ziele definieren: Lebensziele und Teilziele
    • Prioritäten und Reihenfolge festlegen
    • Vermögenswerte und Einkommen erfassen
    • Bestand und Zahlungsströme analysieren
    • Strategie festlegen
    • Ganzheitliches Konzept entwickeln
    • Alternativszenarien berechnen
    • Einzelne Maßnahmen besprechen
    • Danach: regelmäßige Kontrolle und Anpassung


    Unsere Empfehlung im Rahmen unserer Unabhängigkeit und in partnerschaftlicher
    Zusammenarbeit mit  Steuerberatern:

    Er kennt die Einkommensentwicklung und Vermögensstruktur seiner Mandanten am besten.
    Um optimale Ergebnisse zu erzielen, setzen wir bei der Vermögensplanung auf eine
    partnerschaftlichen Zusammenarbeit und Beratung mit dem Steuerberater. Dabei verstehen
    wir uns als Experten, die die notwendigen Konzepte und Bausteine zum Vermögensaufbau
    vermitteln.


    Das erwartet Sie!

    Das Kennenlernen ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Es erfolgt keinerlei
    Verkaufsgespräch. Sie entscheiden, ob meine kompetente Dienstleistung für Sie interessant ist!

    Ich verbürge mich für höchste Beratungsqualität!

     

Home   Ruhestandsplanung   Leistungspaket   Aktuell   Steuerberater Info   Depotzugänge   Ruhestandsmonitor   Impressum 
website design software